Die Lernpraxis e.V., Zentrum für ganzheitliches Lernen, arbeitet seit mehr als 25 Jahren erfolgreich mit Risikokindern im Vorschulalter und mit Schulkindern. Unser Angebot richtet sich an Kinder mit Lern- und Leistungsproblemen und deren Familien.
Für unsere Schulkinder mit Lernproblemen wie Legasthenie und Dyskalkulie und für unsere Fachdienste im Kindergarten und Hort und suchen wir eine(n)engagierte(n)

Lerntherapeuten/in
Sozialpädagogen/in BA oder Psychologen/in BA oder Heilpädagogen/ in BA

Das bieten wir an:
– umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen
– Arbeit in individuellen Schwerpunktbereichen
– reichhaltige therapeutische Arbeitsmittel
– flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
– regelmäßigen Austausch im interdisziplinären Team und Supervision
– offenes und vertrauensvolles Betriebsklima
– Arbeitsorte sind Au und Allershausen

Das wünschen wir uns von Ihnen:
– eine abgeschlossenes psychologisch / pädagogisches Studium
– möglichst Kenntnisse zur Förderung von Kindern mit Legasthenie oder Dyskalkulie
– Freude an der Arbeit mit Kindern mit besonderen Herausforderungen
– kompetente Begleitung der Kinder durch nachhaltige Elternarbeit
– aktive Mitgestaltung des therapeutischen Angebotes
– Kooperation mit anderen Fachstellen
– Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Lernpraxis-post@t-online.de oder an
Lernpraxis e. V., Zentrum für ganzheitliches Lernen,
z.Hd. Frau Post, Hochfeldstr. 29, 84072 Au / Hallertau, Tel.: 08752 / 9737