Die Lernpraxis e.V., Zentrum für ganzheitliches Lernen, arbeitet seit mehr als 25 Jahren erfolgreich mit Kindern im Vorschulalter und mit Schülern. Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit Teilleistungsstörungen und deren Familien.

Für unsere Schulkinder mit Lernproblemen wie Legasthenie und Dyskalkulie sowie für unsere Fachdienste im Kindergarten und Hort und suchen wir ab dem 01.03.2019 eine(n) engagierte(n)

Lerntherapeuten/in, Sozialpädagogen/in, Psychologen/in oder Heilpädagogen/in (Dipl., BA oder MA)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 bis 25 Stunden.

 

Das bieten wir:

– umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
– Arbeit in individuellen Schwerpunktbereichen
– reichhaltige therapeutische Arbeitsmittel
– flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
– regelmäßigen Austausch im interdisziplinären Team und Supervision
– offenes und vertrauensvolles Betriebsklima
– Arbeitsorte sind Au und Allershausen

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

– ein abgeschlossenes (sozial)pädagogisches oder psychologisches Studium
– möglichst Kenntnisse zur Förderung von Kindern mit Legasthenie oder Dyskalkulie
– Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
– aktive Mitgestaltung des therapeutischen Angebotes
– Kooperation mit anderen Fachstellen
– Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

blechinger@lernpraxis-au.de oder an: Lernpraxis e. V., z.Hd. Herrn Blechinger, Hochfeldstr. 29, 84072 Au / Hallertau, Tel.: 08752 / 9737