Pädagogischer Fachtag in der Lernpraxis am 21.11.2018 – Thema: „Das stille Kind, oder: wenn Kinder nicht „gesehen“ werden“

Das stille Kind, oder: wenn Kinder nicht „gesehen“ werden. Wenn wir an Traumatisierungen denken, so fallen uns zumeist physische Gewalterfahrungen wie schwere Unfälle, sexueller Missbrauch, Schläge, Katastrophen oder Verbrechen ein. Das, was wir aus der Zeitung kennen, das, was uns erschüttert. Es gibt jedoch auch andere Formen der Traumatisierung. Kinder, die mit ihrer seelischen und…

Details